Keglervereinigung 1980 Eberbach + Umgebung e.V.

Sie befinden sich auf: Startseite

Herzlich Willkommen

Damen siegen mit letztem Wurf

Startseite 22.09.2018

Sieben Holz zum Ausgleich, acht Holz zum Sieg – das waren die Vorgaben für den letzten Wurf. Richter hatte das Glück noch einmal in die Vollen werfen zu dürfen, während die Gegnerinnen bereits ihre Würfe absolviert hatten. Mit einem satten Neuner beendete sie (412) den Kegel-Krimi und der erste Sieg der Saison war unter Dach und Fach.

Zuvor stand das Spiel ständig auf der Kippe. Das Startpaar Sandra Demirci (372) und Birgit Wierz (408) trennte sich von den Gegnerinnen ausgeglichen. Im Mittelpaar gingen die Eberbacherinnen mit Waltraud Heinemann (424) und Angelika Rupp (414) mit 26 Holz in Führung. Doch im Schlusspaar dominierte die Tagesbeste Bianca Fabian (Käfertal/Ladenburg) mit 469 Holz, doch Justine Rupp hielt mit sehr starken 453 Holz kräftig dagegen, bis es zum oben erwähnten Showdown kam.
Mit 2479:2477 stand zur großen Freude der KC80 Damen ein ganz knapper Zwei-Holz-Sieg auf der Anzeigetafel..

 

Auch die Unterstützung der zweiten gemischten Mannschaft durch zwei Spieler der Ersten nutzte wenig, um gegen starke Gäste der Alemania 74 aus Eppelheim zu bestehen. Mit 1574:1643 erzielte man zwar fast 200 Holz mehr als im Eröffnungsspiel vergangene Woche, doch reichte es nicht.

Steffen Kreß spielte starke 455 Holz, doch Wolfgang Och (394), Martin Handbauer (371) und Marlise Palinkas (354) konnten die guten Gäste nicht in Schach halten. (J.Z.)
                      

 

Die nächsten Begegnungen:


23.09.2018, um 11:30 Uhr
Alemania 74 Eppelheim 1 – KC 80 Eberbach Herren 1


23.09.2018, um 14:00 Uhr
DKC80 Eberbach Damen – DKC Meckesheim 1


Die Vierermannschaft des KC80 (g) ist spielfrei


zurück zur Übersicht
Zum Seitenanfang